Aktuelles

ICWE2017 Recap

veröffentlicht am

Vom 5. bis 8. Juni 2017 fand die 17th International Conference on Web Engineering (ICWE 2017) in Rom statt.

Die beiden LEDS-Projektpartner TU-Chemnitz und die Universität Leipzig waren mit unterschiedlichen Beiträgen vertreten. Die Publikation “Decentralized Evolution and Consolidation of RDF Graphs” (Natanael Arndt and Michael Martin) spezifiziert ein System zur verteilten Verwaltung und Bearbeitung von RDF-Wissensbasen, was ein wichtiger Baustein im Arbeitsschwerpunkt “Management von Hintergrundwissen” ist. Die TU-Chemnitz war mit den beiden Beiträgen “Intelligent End-User Development Platform towards Enhanced Decision-Making” (Bahareh Zarei Mohammadzadeh and Martin Gaedke) und “Web Intelligence Linked Open Data for Website Design Reuse” (Maxim Bakaev, Vladimir Khvorostov, Sebastian Heil and Martin Gaedke)

Die Beiträge der Projektpartner haben auch auf Twitter Resonanz gefunden: https://twitter.com/pietercolpaert/status/872392166257172480